Jingoba Electric

Musik machen!

Nun verfolgt uns diese Covid-19-Seuche schon seit März und ein Ende ist vorläufig nicht in Sicht.

Alle Hoffnungen liegen nun auf den angekündigten Impfstoffen und dem Wunsch, dass es sehr bald wieder Veranstaltungen geben wird.

Was mache ich aus der Situation? Ich habe mich auf diesen Teil-Lockdown eingestellt und nutze die Freizeit mit nützlichen Dingen wie Samples sortieren, Beschäftigung mit meinen Instrumenten (da ist bei weitem noch nicht jeder Klangschatz gehoben!) und Musikliteratur.

Ja, und auch Musik machen! Wenn es wieder mit dem Veranstaltungsbetrieb losgeht, möchte ich nicht eingeschlafen sein!

Es wird also auch in den nächsten Monaten wieder neue Musik von mir zu hören sein!

Podcast mit Jingoba Electric

Der Oberhausener Podcaster und Musiker Georg Partes hat mich im Rahmen des (leider nun nicht stattfindenden) „Lockdown“-Events zu einem Künstlergespräch eingeladen.

Was wir uns zu erzählen hatten, könnt Ihr nun in der neuen Episode seines „Wortwechsel mit Künstlern“ hören.

Mir hat das (manchmal nicht ganz ernste) Gespräch viel Spaß gemacht, aber hört selbst.

https://www.podcast.de/…/505155127/11+-+Jingoba+Electric/