Jingoba Electric

Beats im Bunker

Am 08.02.2020 lädt ein „Electric Café“-Kumpel zur Party unter dem Motto „Beats im Bunker“ in den Medienbunker in Duisburg-Marxloh.

Es ist eine Privatveranstaltung und soll vonm 20 Uhr bis „in die Puppen“ gehen.

Ich werde auch mit einem rhytmischen Set vertreten sein. Ich hoffe, dass mir bis dahin was Kreatives für meinen neuen Behringer TD-3 RD einfällt 🙂

Live im Makroscope

Am 18.01.2020 hatte ich seit langer Zeit mal wieder die Gelegenheit, live zu performen, und zwar im „Makroscope“ in Mülheim.

Dort hat das „Electric Café“ ja nun ein neues Zuhause gefunden.

Ich muss sagen, dass ich ein wenig eingerostet war, was sich auch an einigen Verspielern festmachte. Aber ich hatte eine menge Spaß und – wie man mir versicherte – das Publikum auch.

Es gibt ein Youtube-Video mit etwas minderer Soundqualität, aber die Atmo kommt rüber.

Ich begann mit einem Stück, welches ich dem historischen Ruhgebiet gewidmet habe, „Montan 1959“, gefolgt vo drei weiteren Stücken, für die ich noch keinen Titel habe und die ich vermutlich nochmal im „Studio“ einspielen“ werde.